Dreifaches Trödelvergnügen am Wochenende ©Armin Staudt/fotolia.com

Dreifaches Trödelvergnügen am Wochenende

Gleich mit drei Ereignissen kann Wuppertal dieses Wochenende für Schnäppchenjäggerinnen aufwarten. Sowohl in der börse als auch in der Unihalle und in der alten Papierfabrik finden am kommenden Sonntag, 25. Oktober, Flohmärkte für shoppingwütige Wuppertaler Mädels statt.

Das alle drei Termine auf den selben Tag fallen, ist wohl eher Zufall. Die börse beherbergt an diesem Sonntag den in Wuppertal gegründeten Mädelsflohmarkt 'Weiberkram', in der Unihalle findet der Flohmarkt 'Mädchenklamotte' statt, in der Papierfabrik ein Flohmarkt der Reihe Tussitrödel.

An allen drei Standorten geht es ab 11 Uhr los, der Eintritt zum Weiberkram beträgt 2 Euro, zur Mädchenklamotte 3 Euro, der Tussitrödel ist für alle Besucherinnen frei.

An diversen Ständen wechseln aussortierte Lieblingsstücke oder Vintage-Schätzchen ihre Besitzer. Alle Flohmarkte finden drinnen statt, sodass ohne störende Kälte oder Regen nach Herzenslust gebummelt werden kann.  

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!