City-ART-Kaden 2015 eröffnet Foto: City Arkaden Wuppertal

City-ART-Kaden 2015 eröffnet

Seit gestern können die Wuppertaler zahlreiche Werke regionaler Künstler in den City Arkaden bestaunen. Die Ausstellung City-ART-Kaden, die seit 2010 regelmäßig stattfindet und eine der wichtigsten Ausstellungen der Stadt ist, läuft noch bis zum 08.11.2015.


Unter dem Motto "Die leichteste Art der Kunst zu begegnen" findet die diesjährige Ausstellung City-ART-Kaden statt. Dabei ist der Name Programm. Denn selbst erklärtes Ziel der Veranstalter ist es, ein möglichst breites Publikum zu erreichen: "Solange Kunst nur erlitäre Kreise erreichen kann, wird sie ihrer gesellschaftlichen Funktion nicht gerecht", sagt Katrin Becker, Managerin der City Arkaden.


Schätzungsweise 500.000 Menschen werden dieses Jahr die Gelegenheit haben sich die Werke verschiedener regionaler Künstler anzusehen. Dabei haben nicht nur "Profikünstler" die Chance ihre Kunst auszustellen, sondern auch solche ohne akademischen Hintergrund.

Die Palette der Werke reicht von der Malerei über die Fotografie bis hin zur Bildhauerei. Zudem können Beispiele der figurativen Kunst, wie auch der Abstraktion bewundert werden.

Genauere Infos zu den Künstlern und ihren Werken erhalten Sie auf der Homepage der City-ART-Kaden.

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!