28:26-Erfolg gegen Magdeburg - BHC-Rettung ganz nahe

Die Rettung ist für den Handball-Bundesligisten BHC ganz nahe. Die Bergischen Löwen bezwangen den SC Magdeburg am Samstag (07.05.) in der Unihalle mit 28:26 (12:12). 

Wuppertal, 08.05.2016 - Das Pokal-Halbfinale hatte der Bergische HC nach tollen Kampf gegen Magdeburg mit 33:36 (n.V.) verloren. Diesmal drehten die Schützlinge von Trainer Sebastian Hinze vor 2.400 Zuschauern den Spiess um. Der BHC hat jetzt drei Punkte Vorsprung Eisenach, das den ersten Abstiegsplatz belegt. Zudem können die Bergischen Löwen noch ein Spiel mehr austragen. Beste Werfer für den BHC: Gunnarsson (6), Alex Hermann (6) und Nippes (4).

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!