Workshops: Circle Dance und Open Call Wertstoff Foto: Jens Grossmann

Workshops: Circle Dance und Open Call Wertstoff

Das Kreativprojekt der börse „Lebe Liebe Deine Stadt“ lädt im August und September mit den beiden Workshops „Circle Dance“ und „Open Call Wertstoff“ erneut zum Mitmachen ein.

Wuppertal, 29. Juli 2017. Für den Workshop „Open Call Wertstoff“ sucht das Projekt Student*ìnnen kreativer und gestalterischer Studiengänge aus Wuppertal und NRW, die Lust an einem performativen und installativen Prozess in den Straßen Wuppertals haben. Prozess und Experiment stehen dabei im Vordergrund.

In kleinen Gruppen werden neue performative Räume geschaffen und temporär die Atmosphäre in den Straßen verändert. Dazu sollen vom Sperrmüll aussortierte Materialien umgenutzt werden und neue Kompositionen von Material und urbanem Raum erprobt, performativ bespielt und öffentlich verhandelt werden.Kooperiert wird beim „Open Call Wertstoff“ mit der Mobilen Akademie Cheers for Fears.

Akteur*innen aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Performance, Tanz, Street-Art, Szenografie, Klang, Mediale Künste, Stadtplanung oder Public Interest Design sind eingelade genreübergreifend ihre Perspektiven in einen künstlerischen Prozess einzubringen und neue künstlerische Arbeitsansätze auszutesten.
Der von der Performance-Künstlerin Mandy Wiegand geleitete Workshop beginnt am 29. August und findet in drei Arbeitsblöcken bis zur Abschlussperformance am 20. September statt. Die Veranstaltungsorte werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

An alle interessierten Wuppertaler wendet sich bereits im August der Workshop „Circle Dance“.
Am Samstag, 19. August, möchten wir mit einem eine Woche zuvor einstudierten „Circle Dance“ das Wuppertaler Stadtzentrum mit guter Laune beleben. Von einem Musiker live begleitet wandert der Kreistanz von einem belebten Platz der Innenstadt zum anderen. Wir freuen uns über jeden spontanen Teilnehmer, der sich von uns inspiriert fühlt, damit unsere Gruppe wachsen kann.

Eine Woche vorherwird wir in einem kurzen Workshop in der börse den Tanz. Den Workshop leitet der aus Schottland stammenden Tänzer und Choreographen Marc Sieczkarek.

Jeder der mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen sich anzumelden. Vorerfahrungen sind nicht notwendig.

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!