Imposant: Die Historische Stadthalle Imposant: Die Historische Stadthalle Foto: Lars Langemeier

Lions-Benefiz-Konzert mit Bundeswehr-Musik-Korps

Am Dienstag (02.04.) um 19:30 Uhr veranstalten die Bergischen Lions Clubs in der Historischen Stadthalle das 37. Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr. Der Erlös kommt dem Projekt "Sing mit" zugute.

Wuppertal, 26.03.2019 - Das Musikkorps der Bundeswehr spielt unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling. Veranstalter des Benefizkozertes ist das "Gemeinsame Hilfswerk der Wuppertaler Lions Clubs e.V."

Das Wuppertaler Projekt "SingPause" bietet musikalische „Alphabetisierung“ für Kinder. Angeleitet werden sie von ausgebildeten Sänger/-innen, die vormittags zweimal wöchentlich für jeweils 20 Minuten in die Schulklassen kommen. Singend erarbeiten Singleiter/-innen und Kinder musikalische Grundkenntnisse sowie ein breites, internationales Liederrepertoire.

Oberbürgermeister Andreas Mucke ist Schirmherr der "SingPause Wuppertal".

Während der "SingPause" bleiben die Grundschullehrer im Klassenraum und profitieren ebenfalls vom fachqualifizierten Singen. Sie lernen zusammen mit ihren Schülern – neben rhythmi- scher Schulung, Stimm- und Gehörbildung durch die Ward-Methode – zahlreiche Lieder kennen.

Weitere Infos unter www.lions-konzert.de

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!